Corona Regeln seit 03.04.2022

 

Seit Sonntag, 3. April 2022, entfallen aufgrund des neuen Bundesinfektionsschutzgesetzes viele Corona-Schutzmaßnahmen.
Das bedeutet für Ihren Besuch bei der WüRG: 

 

  • Keine Einschränkungen mehr für alle Besucher*innen seit 3. April 2022
    Sämtliche Kontrollen (2G, 2Gplus, 3G) fallen weg. Test- oder Impfnachweise sind nicht mehr erforderlich. Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2-Maske im Haus und bei Veranstaltungen, auch wenn die Maskenpflicht mit der neuen Verordnung ab 3. April entfällt.
  • Saal-Auslastung: Keine Kapazitäts- und Personenobergrenzen mehr bei Veranstaltungen. Es können wieder 100 % aller Plätze besetzt werden.

 

Allgemeine Hinweise für alle WüRG-Besucher*innen

 

  • Bitte kommen Sie gesund ins WüRG-Haus! Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert sind oder entsprechende Symptome aufweisen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder aus sonstigen Corona-bedingten Gründen nicht außer Haus sein dürfen (z. B. Quarantäneauflagen), dürfen das Haus nicht betreten.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.