WüRGer Club mit Chris Toppa & TapeSideB

Fertig machen zum Tanzen und geschmeidigen Offbeat-Groven: Traditionsgemäß kommt kurz nach dem Fest der Feste Chris Toppa mit seiner Tape Side B-Band in den WüRGer-Club und bringt die Karibik in die winterliche Wülfrather Heimat. 

Dieses Jahr gibt es eine ganz besondere Zahl zu feiern – vor 10 Jahren gaben sich Toppa und Band das erste Mal gemeinsam die Ehre den Wülfrather WUERGer Club mit ihrem Power-Reggae zu beschallen. Zum 10-Jährigen Jubiläum geht es für Christian Hankammer aka Chris Toppa auch dieses Jahr wieder von der Haupt- in die Heimatstadt, um gemeinsam mit Bassist Tim Dierich, Schlagzeuger Jan Szarny, und E-Gitarrist Stephan Hankammer das letzte Konzert des Jahres zu zelebrieren. 

Wie immer kann sich das Publikum auf zwei Stunden fulminanten Power-Reggae freuen! Zum Warm-Up gibt’s Offbeat-Singer-Songwriter-Musik von Hank am Meer. Als Überraschung des Abends darf sich das Publikum dieses Jahr außerdem auf die Weltpremiere des Berliner Glamour-Künstlers Sickaman und seiner Sportzigaretten-Kapelle die Hammerhaie als Very Special Guests des Abends freuen.

Nach dem Konzert darf dann noch bis tief in die Nacht auf der Aftershowparty bei hitzig-schwülen Temperaturen zu Reggae- und Dancehallklängen weitergetanzt werden. Wie jedes Jahr gilt: Für diejenigen, die keins der stark begrenzten Tickets fürs Konzert ergattern können, sei gesagt: Nachkommen zur Free-Aftershowparty lohnt sich. 

Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro. Tickets gibt es online unter tickets.wuerg.com und im Genießertreff Schlüter, Wilhelmstr. 131a. Schnell sein lohnt sich!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok