WüRG im Park Open Air

WüRG im Park 2022

WüRG im Park 2019. Klingt wie aus einer anderen Zeit. Vor der Pandemie, die irgendwie alles veränderte. Die uns Planung und Durchführung von WüRG im Park 2021 unmöglich machte.

Aber: Diesen Sommer ist es wieder soweit!

Die WüRG präsentiert das "WüRG im Park" Open Air!
Umsonst und draussen im Stadtpark Wülfrath.
6.8.2022

Stellt euch einfach vor, es wäre der "Summer of  '21..."

Folgende Bands dürfen wir dieses Jahr begrüßen:

Queen Legend (22.00 Uhr)
Ballbreakers (20.00 Uhr)
In Vain (18.30 Uhr)
Cold Turkey (17.00 Uhr)
Frantic Quo (15.30 Uhr)
KaosOrchester (14.00 Uhr)

Wir bedanken und bei unseren Sponsoren: 

Lest hier weiter für Details und weitere Hinweise:

Weiterlesen

WüRG im Park 2019

Running Order

13:00 Uhr Paranotic

13:45 Uhr Black Sheeps

14:45 Uhr The Boogie Bats

16:00 Uhr Deadline 54

17:15 Uhr WüRG Allstars

18:30 Uhr Chris Toppa

20:00 Uhr 667 The Neighbour of the beast

22:00 Uhr Bounce

 

 

Auch diesen Sommer ist es wieder soweit.
Die WüRG präsentiert das "WüRG im Park" Open Air!
Umsonst und draussen im Stadtpark Wülfrath
24.8.2019, ab 13 Uhr

Folgende Bands dürfen wir dieses Jahr begrüßen:

Bounce

Mehr müssen wir dem Wülfrather Publikum nicht sagen.
In den mehr als 10 Jahren ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei  einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows alles „abgeräumt“: Die Herzen der Zuschauer, zufriedene Gesichter, ekstatische Fangesänge - sprich: Ein restlos begeistertes Publikum... und das in beständiger Besetzung!  Dreh- und Angelpunkt dieser energiegeladenen Show ist der charismatische Sänger und Frontmann Olli Henrich. Er steht dem Original in nichts nach und wurde wegen seiner unglaublichen Stimme von der Presse sogar schon als „der bessere Bon Jovi“ gehandelt


667 - The Neighbour of the Beast

„… woe to you, oh earth and sea,…“ – kaum eine Band in der Geschichte des Britischen Heavy Metals hat diese Musikrichtung so beeinflusst wie Iron Maiden. Die Band, die schon vor Jahrzehnten zu einer lebenden Legende geworden ist und immer noch tapfer um die Welt tourt.
Mit dem an einen ihrer größten Hits angelehnten Bandnamen „667 – The Neighbour of the Beast“ haben sich fünf Musiker zu einer Gemeinschaft zusammengefunden, um Iron Maiden Tribut zu zollen.
Dabei geht es weniger darum, die Klassiker einfach nur Ton-für-Ton nachzuspielen, sondern vielmehr darum den Sound, die Bühnenpräsenz und die Stimmung so authentisch wie möglich auf der Bühne zu präsentieren. Angefangen vom original 80er Jahre Iron Maiden Outfit, der Verstärkertechnik, den Instrumenten, dem Bühnenbild bis hin zum obligatorischen Auftritt des Iron Maiden Maskottchens Eddie lassen die 5 Musiker bei jedem Auftritt das Maiden-Feeling auf das Publikum überspringen.

Weiterlesen

WüRG im Park 2017 - Der Aufbau

Der Aufbautag in 360 Grad

WüRG im Park 2015

Wow war das ein Fest. Die WüRG bedankt sich bei allen Helfern, Bands, Sponsoren, Besuchern für einen unvergesslichen Tag.

Fotos folgen. Hier ein kleiner Zeitraffer vom Veranstaltungstag.

WIP 2017 ? Wer weiß.........

 

WiP - WüRG im Park 2015

Auch diesen Sommer ist es wieder soweit.
Die WüRG präsentiert das "WüRG im Park" Open Air!
Umsonst und draussen im Stadtpark Wülfrath

Unterstützt von RWE

Folgende Bands sind dieses Jahr mit dabei:
13.15 Uhr Silence Is The Enemy
14.00 Uhr Capture Tomorrow
14.45 Uhr Socks Of The Day Before
15.45 Uhr Who's Pinski
17.15 Uhr WüRG Allstars
18.30 Uhr Chris Toppa
20.00 Uhr In Vain
21.45 Uhr Ballbreakers

(alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen jederzeit möglich)

Aktuelle Hinweise und Informationen:

- Der Eintritt ist wie immer frei.
- Wir werden aus Sicherheitsgründen auf dem Gelände der Stadtparkwiese ein Glasverbot aussprechen und auch durchsetzen. Bitte verzichtet auf das Mitbringen von Glasflaschen jeglicher Art.
- Das Mitbringen eigener Getränke ist nicht untersagt, wir bitten aber davon abzusehen, da sich das Festival alleine durch den Getränkeverkauf finanziert.

Hier die weiteren Hinweise:
1. Es ist untersagt, Glasbehälter jeder Art, schwere Behältnisse, Fackeln, pyrotechnische Gegenstände, Farbbeutel, Waffen aller Art sowie sonstige gefährliche Gegenstände auf das Veranstaltungsgelände mitzunehmen. Der Besucher erklärt sich mit Betreten des Geländes damit einverstanden.
2. Sollten durch die Witterungsumstände Gefahr für Körper und Gesundheit bestehen, wird die Veranstaltung sofort abgebrochen.
3. Fotografieren für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich gestattet. Generell sind Mitschnitte jeglicher Art ohne die explizite Genehmigung des Veranstalters oder eines Künstlers verboten und die Veröffentlichung solcher Aufnahmen wird strafrechtlich verfolgt.
4. Der Veranstalter haftet nicht für verloren gegangene oder gestohlene Sachen.
5. Jede gewerbsmäßige Handlung seitens der Konzertbesucher ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Veranstalters untersagt.
6. Auf dem gesamten Konzertgelände wird das Hausrecht vom Veranstalter bzw. durch beauftragte Dritte ausgeübt.
7. Auf dem gesamten Konzertgelände gelten die Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.