WüRGer Club mit Don Ross

Vielen gilt Don Ross als einer der weltbesten Akustikgitarristen überhaupt. Einhellig
bezeichnet die internationale Fachpresse den Sohn eines schottischen Immigranten und
einer Mikm‘aq- Indianerin immer wieder als Kanadas großartigsten Gitarristen, für den Leo
Kottke und andere Platz zu machen hätten. Nur Don gelang zweimal der Sieg im
prestigeträchtigen U.S. National Fingerstyle Guitar Championship, einer jährlich
stattfindenden Weltmeisterschaft.
Don Ross verblüfft Kenner wie Laien gleichermaßen mit seiner ganz eigenen expressiven
Spieltechnik. Das einmalige Gemisch aus explosiver Musikalität und intimer Nähe erzeugt
bei vielen Besuchern seiner Konzerte das Gefühl, sich einem enormen Kraftfeld
auszusetzen - und dennoch heimlich Dons Seele belauscht zu haben, der neben seinem
unglaublichen Umgang mit der der Gitarre auch durch seine Gesangstimme zu überzeugen
mag. Seine ausgedehnten Tourneen führen ihn seit Jahren zu renommierten Festivals, in
große Hallen, aber auch in profilierte kleinere Clubs.
Neben seiner Solo-Tätigkeit arbeitet Don intensiv mit namhaften Kollegen, unter anderem in
der Formation „Men of Steel“ mit Beppe Gambetta (Italien), Dan Crary (USA) und Tony
McManus (Schottland). Große Resonanz erbrachte seine Tournee mit Andy McKee, mit dem
zusammen er das Album „The Thing That Came Frome Somewhere“ produzierte.
Don produziert und tourt intensiv mit seiner Ehefrau Brooke Miller, einer renommierten
kanadischen Sängerin und Gitarristin. Seine Videos auf der Internet-Plattfrom „YouTube“
verzeichnen regelmäßig hunderttausende von Zugriffen.
Don hat über 14 CD’s veröffentlicht, von mehrere bei den Major-Labels Sony Music und
Narada. Er war in den letzten Jahren weltweit unterwegs und feierte mit einer Neuaufnahme
seiner wohl beliebtesten CD „Passion-Session“ 15 Jahre nach dem ersten Erscheinen in
2015 ein ganz besonderes Jubiläum.

Wann: 26.05.2019 , Einlass 19 Uhr

Eintritt: 10 € VVK 12€ Abenkasse (Vorverkauf unten tickets.wuerg.com oder im Genießertreff Schlüter, Wilhelmstr, Wülfrath)

Wo : WüRG Haus, Hammerstein 5, 42489 Wülfrath

WüRGer Club mit Miss Allie

Was haben aufdringliche Schlossermeister, wunderschöne Gärtner, ignorante Schweinesteaks, ein Klo und ein gelbes Pferd mit lila Punkten
gemeinsam? Sie sind alle Teil der wundersamen Geschichte einer kleinen Singer-Songwriterin mit Herz. Dieses Herz sprang vor einiger Zeit in
die Toilette und seitdem springen Miss Allie und ihre Akustik-Gitarre über unzählige Bühnen. Mal deutsch, mal englisch bringt sie mit urkomischer
und unvorhergesehener Satire ihr Publikum zum Lachen, um es gleich darauf mit einer ernsten Botschaft zu Tränen zu rühren und zum
Nachdenken anzuregen. Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt - bei einem Abend mit Miss Allie werden alle Emotionen bedient. Doch am
Ende bleiben ihr breites Grinsen und Freude über ein wunderbares Konzert. Lassen Sie sich von ihrem frechen Wesen und charmanten Spiel
mit Klischees verzaubern.


Miss Allie stellt ein Programm aus selbstgeschriebenen vorrangig deutschen Texten vor. Sie umwebt ihre Songs mit einer Geschichte über ihr
Herz in der Toilette, spielt dabei mit dem Publikum und bindet oft spontane Gegebenheiten mit ein. In den meisten von Miss Allies deutschen
Songs steckt eine ordentliche Portion Humor. Sehr frech - aber (meistens) freundlich - setzt sie sich vor allem mit zwischenmenschlichen Themen
auseinander. So schreibt sie eine Hommage an ihren wunderschönen Gärtner, regt sich über einen aufdringlichen Schlossermeister auf und
wünscht sich, ein Schweinesteak zu sein, um die Aufmerksamkeit ihres Geliebten zu erlangen. Ihre... sagen wir mal „interessanten“ Erfahrungen
mit der Liebe und den Männern äußern sich darin, dass ihr Herz im Klo verschwand und seitdem nicht mehr gesehen ward... Im Januar 2018
veröffentlichte sie ihr erstes deutsches Album „Mein Herz und die Toilette“.


Miss Allie wurde für ihre Musik mehrfach ausgezeichnet. Im Oktober 2017 holte sie den ersten Platz beim Freisprung Theaterfestival und 2018
zeichnete die Hanns-Seidel-Stiftung sie mit dem Preis für junge Liedermacher aus. Weiterhin ludt Nightwash sie zu sich nach Köln ein und
auch die Ladies Night im WDR wurde auf diese kleine Singer-Songwriterin ausmerksam.

Datum: 20.07.2019
Ort: WüRG Haus, Am Zeittunnel 5, 42489 Wülfrath
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 10€ Vorverkauf / 12€ Abendkasse

Weitere Infos:
https://www.missalliemusic.com/

WüRG im Park 2017 - Der Aufbau

Der Aufbautag in 360 Grad

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok